Anzeigen- und Beilagenpreisliste Nr. 19

gültig ab dem 1. Januar 2012

Gültige Anzeigenpreisliste (download)


Kurzcharakteristik
Die Musikforschung wird von der Gesellschaft für Musikforschung herausgegeben. Hier erscheinen wissenschaftliche Beiträge aus Musikgeschichte, Musiktheorie und Musikpraxis und machen die Zeitschrift zum wichtigsten Forum der deutschen Musikwissenschaft. In einem ausführlichen Rezensionsteil werden deutsch- und fremdsprachige Bücher und wissenschaftliche Editionen besprochen. Berichte geben Zusammenfassungen bedeutender Kongresse und Tagungen. Zu jedem Semester erscheint eine Übersicht ausgewählter Lehrveranstaltungen der deutschsprachigen Universitäten und Hochschulen. Einmal jährlich werden die Titel aller neuen Dissertationen aus dem Bereich der Musikwissenschaft veröffentlicht.

Zielgruppe
Musikwissenschaftler, Musikinteressierte

Herausgeber
Gesellschaft für Musikforschung

Schriftleiter
Prof. Dr. Arnold Jacobshagen und Prof. Dr. Rebecca Grotjahn

Jahrgang
66 (2013)

Erscheinungsweise:
jährlich 4 Hefte

Anzeigenschluss:
01.02.; 01.05.; 01.08.; 01.11.

Erscheinungstermin:
15.03.; 15.06.; 15.09.; 15.12.

Anzeigenannahme:
Bärenreiter-Verlag, Kerstin Lehmann
Postfach 10 03 29, D-34003 Kassel
Heinrich-Schütz-Allee 35-37, D-34131 Kassel

Telefon / Fax:
0561 3105-153 / 0561 3105-310
E-Mail: lehmann@baerenreiter.com

Konten:
Postgiro Frankfurt am Main
78 86-603 (BLZ 500 100 60)
Kasseler Sparkasse
2155 034 (BLZ 520 503 53)


Anzeigenteil
mit Informationen über musikwissenschaftliche Publikationen, Noten und Musikbücher, Tonträger, Antiquariats-Angeboten, Stellen- und Privatanzeigen.

Anzeigenformate (Breite x Höhe in mm)
1/1 Seite 130 x 206
1/2 Seite 63 x 206 oder 130 x 101 (quer)
1/4 Seite 63 x 101 oder 130 x 48 (quer)
1/8 Seite 63 x 48
II. und III. Umschlagseite 130 x 206 oder 175 x 245 (+Beschnitt)

IV. Umschlagseite 130 x 206 oder 175 x 245 (+Beschnitt)

EUR
500,00
260,00
150,00
80,00
600,00

700,00


Chiffregebühr: EUR 10,-

Umschlagseiten 4c, Anzeigen im Innenteil sw

Alle Anzeigenformate auf einen Blick.

Gestaltungskosten: Anfallende Gestaltungskosten werden nach Aufwand berechnet

Rabatte: Bei Auftragsabschluss für 1 Jahr, gerechnet ab Auftragseingang, 2x5%, 4x10%, AE-Provision 15%

Beilagen: 650,- inkl. Postgebühr. Format maximal 165 mm x 240 mm Gewicht bis 15 g. Bei Überschreitung berechnen wir: pro 5 g Euro 90,00 je 1000 Stück zusätzlich (nicht rabattierfähig, keine AE-Provision).

Dateiformate (PC): PDF, TIFF oder JPEG (Daten jeweils mit 300 dpi abspeichern). Sollten gelieferte Daten nicht den Vorgaben entsprechen, werden entstehende Kosten anteilig berechnet.

Druckunterlagen: Digitale Daten (PC), Aufschlag bei Re-Digitalisierung von EUR 30,-
Datentransfer: CD-ROM, E-Mail

Heftformat: 175 x 245 mm
Beschnittzugabe: 3 mm
Druckverfahren: Offsetdruck, 54-Raster

Lieferungs- und Zahlungsbedinungen

Auftragserteilung:
Der Verlag behält sich vor, Anzeigen oder Beilagenaufträge nach freiem Ermessen anzunehmen oder abzulehnen. Der Rechtsweg wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Ablehnung wird dem Auftraggeber mitgeteilt.
Auftragsabwicklung:
Für die rechtzeitige Lieferung der Anzeigentexte und Druckunterlagen ist der Auftraggeber verantwortlich. Sendet der Auftraggeber den ihm rechtzeitig übermittelten Probeabzug nicht umgehend und rechtzeitig vor Drucklegung zurück, so gilt die Genehmigung zum Druck als erteilt. Nach Anzeigenschlusstermin sind Änderungen oder Stornierungen nicht mehr möglich. Der Auftraggeber ist verpflichtet, auch dann die Kosten für den Auftrag zu begleichen, wenn durch die verspätete Anlieferung der Daten die Anzeige nicht mehr im gewünschten Heft erscheinen kann. Vom Auftraggeber zur Verfügung gestellte Unterlagen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch des Auftraggebers zurückgesandt.
Berechnung und Zahlung:
Die in der Anzeigenpreisliste verzeichneten Preise und Rabatte gelten nur für die Dauer der Gültigkeit der Preisliste. Rechnungen sind zahlbar rein netto nach Erhalt, alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Verschiedenes
Alle Ansprüche des Auftraggebers gegen den Verleger wegen Nichterscheinens, Verspätung oder geringfügiger Mängel in der Aufmachung der Anzeige entfallen, wenn höhere Gewalt, Streik usw. dazu geführt haben. Im übrigen gelten die »Allgemeinen Geschäftsbedingungen« (Zentralausschus der Werbewirtschaft). Gerichtsstand und Erfüllungsort für beide Teile ist Kassel.


Die Musikforschung Kontakte

Bärenreiter Verlag
Heinrich-Schütz-Allee 35-37
D-34131 Kassel


Anzeigenaufträge
Kerstin Lehmann
Tel.: 0561 3105-153
Fax: 0561 3105-310
E-Mail: lehmann@baerenreiter.com


Herausgeber
Prof. Dr. Arnold Jacobshagen /
Prof. Dr. Rebecca Grotjahn

Gesellschaft für Musikforschung
Barbara Schumann
Heinrich-Schütz-Allee 35-37
D-34131 Kassel
Tel.: 0561 3105-25
Fax: 0561 3105-254
E-Mail: G.f.Musikforschung@t-online.de
www.musikforschung.de


Redaktion
Johannes Mundry
Tel.: 0561 3105-154
Fax: 0561 3105-310
E-Mail: mundry@baerenreiter.com


Abonnementbüro

Handel Inland:
Ilona Lengemann
KGA-Verlagsservice
Heinrich-Schütz-Allee 35
D-34131 Kassel
Tel.: 0561 3105 316
E-Mail: lengemann@baerenreiter.com

Handel Ausland:
Ursula Münich
KGA-Verlagsservice
Heinrich-Schütz-Allee 35
D-34131 Kassel
Tel.: 0561 3105 326
E-Mail: muenich@baerenreiter.com

Privatkunden:
Carolin Jetter
Neuwerk Buch- und Musikalienhandlung
Heinrich-Schütz-Allee 35
D-34131 Kassel
Tel.: 0561 3105 177
E-Mail: jetter@baerenreiter.com